In den Medien

Mais als “Grüne Brücke” Das Leben im Maisfeld – eine filmische Entdeckungsreise

Das Maisfeld ist keine „Wüste“ und nicht „lebensfeindlich“. Bei den regelmäßigen Kontrollen im Rahmen unserer Versuche sehen wir auch die Vielfalt an Insekten, die den Mais im Jahreslauf bevölkern. Das Deutsche Maiskomitee hat jetzt einen neuen Imagefilm vorgestellt, der die Bedeutung als Lebensraum vorstellt.

Der Film kann bei dem Deutschen Maiskomitee e.V. bestellt werden:  www.maiskomitee.de/web/public/Service.aspx/Unterhaltung
Quelle: DMK e.V. im November 2014