In den Medien

Biologischer Pflanzenschutz im Mais – Trichogramma – Kleiner Helfer mit großer Wirkung

Welche Möglichkeiten haben Landwirte, um im Mais gegen den bedeutendsten Schädling, den Maiszünsler, vorzugehen? Diese Frage hat sich auch das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) gestellt und liefert die Antwort in seinem neuen Film gleich mit: biologischer Pflanzenschutz mit Trichogramma, einer heimischen Schlupfwespe als kleiner Helfer mit großer Wirkung.

Das DMK beschreibt in seinem neuen Film nicht nur die Lebenszyklen der Maiszünsler und Trichogrammen, er führt auch vor, mit welchen Mitteln die Eier der Nützlinge ins Feld gebracht werden können. Dank modernster Filmtechnik sind dabei nicht nur detailreiche Makroaufnahmen von den nur 0,5 mm großen Trichogrammen entstanden, spektakulär ist es, auch den Einsatz eines Multikopters aus der Vogelperspektive zu verfolgen.

Der Film kann im Internet unter: www.maiskomitee.de (Rubrik Service/Unterhaltung) oder hier: www.youtube.de – Biologischer Pflanzenschutz im Mais) angesehen werden, zudem besteht die Möglichkeit, den Film über den Webshop des DMK kostenfrei zu bestellen.

Quelle: DMK