Aktuelles

Starke Eiablage der bivoltinen Maiszünslerrasse in Nordbaden
24. Mai 2018

Bei unserer gestrigen Bonitur, gemeinsam mit Dr. Olaf Zimmermann vom LTZ Augustenberg, konnten wir weiterhin einen starken Maiszünslerflug und eine Zunahme der Eiablage feststellen. Über die Hälfte der gefundenen Puppen war bereits geschlüpft. Vitale Larven konnten in den Stoppeln nicht mehr beobachtet werden. Auf 100 Pflanzen fanden sich durchschnittlich mehr als 5 Eigelege – noch keines im Schwarzkopfstadium.

Die am Samstag ausgebrachten Trichogramma-Schlupfwespen haben bereits mit ihrer Arbeit begonnen – auf einem Frischen Zünsler-Gelege konnte man den kleinen Nützling bei der Eiablage beobachten!