Aktuelles

Erste Eigelege der bivoltinen Maiszünslerrasse
17. Mai 2018

Bei der heutigen Bonitur auf einem Standort bei Mannheim wurden auf Anhieb frische Eigelege gefunden.

  1. Kontrolle (je 100 Pflanzen): auf Pflanze 37 und 46
  2. Kontrolle (je 100 Pflanzen): 0
  3. Kontrolle (je 100 Pflanzen): auf Pflanze 01 und 05 und 43 und 57

Eigelege von mittlerer Größe. In benachbarten Weizenschlägen sind beim Durchlaufen Falter aufgeflogen. Die erste Ausbringung von Trichogramma zur Bekämpfung der bivotinen Rasse erfolgt hier am Samstag.

Shadow
Slider